Wicked

Sie sind geheimnisvoll und werden meistens völlig missverstanden. Aber alle Damen ihrer Zunft haben einen Besen! Die Rede ist von Hexen. Im Stuttgarter Musical Die Hexen von Oz können Sie sich in die Welt der Hexen hineinziehen lassen und einen unvergleichlichen Abend erleben.

In New York und in London sorgte es in der Presse und beim Publikum für euphorische Reaktionen. Jetzt verzaubert Stage Entertainment das deutsche Publikum mit "Broadways größtem Blockbuster" (New York Times). "Wicked - Die Hexen von Oz ist für uns Theaterproduzenten und für die Darsteller eine besondere Show mit großen künstlerischen Herausforderungen. Wir freuen uns, dieses magisch-mystische Musical dem deutschen Publikum präsentieren zu können", so Maik Klokow, Geschäftsführer Stage Entertainment Deutschland.

So vielschichtig das Wort "Wicked" ist - gleichbedeutend mit verflixt, böse, verhext, verzaubert - so viele Facetten hat auch das Musical Wicked - Die Hexen von Oz. Im Mittelpunkt steht die besondere Freundschaft zwischen zwei Hexen, der hübschen und beliebten Glinda und der eigenwilligen Elphaba. Diese spektakuläre Show, in der nicht alles so ist, wie es zunächst scheint, versetzt das Publikum in eine phantastische Welt voller Magie, Hexenkraft und Zauberei.Die Szenerie durchbricht alle Sehgewohnheiten. Schon beim Betreten des Saales wird der Zuschauer von der Magie des Stückes gefangen genommen. Die Schwerkraft scheint außer Kraft gesetzt zu sein, wenn Kreaturen mühelos durch die Luft fliegen. Diese atembe-raubenden Effekte, die mit einem Grammy ausgezeichnete Musik von Stephen Schwartz sowie die großartigen Charaktere und Kostüme machen Wicked - Die Hexen von Oz zum internationalen Publikumsmagneten.

Elphaba und Glinda lernen sich in der Universität Shiz im Land Oz kennen. Im Gegensatz zur attraktiven und begehrten Glinda wird Elphaba wegen ihrer grünen Haut von allen gemieden. Aus einer anfänglichen Abneigung entsteht bald eine innige Freundschaft zwischen den beiden Hexen. Der Zauberer von Oz übt auf Elphaba eine große Faszination aus, die sich allerdings schon bald in eine tiefe Feindschaft verwandelt. Der Zauberer will ihre magischen Fähigkeiten missbrauchen, um Macht über die Tierwelt zu erlangen. Das mehrfach preisgekrönte Werk begeisterte seit seiner Premiere am Broadway im Oktober 2003 bereits über 5 Millionen Besucher weltweit. Das Musical geht auf den Bestseller "Wicked" von Gregory Maguire aus dem Jahr 1995 zurück. Inspiration für das ungleiche Duo aus "Wicked" war L. Frank Baums Kinderbuch "Der Zauberer von Oz", vielen bekannt als Filmklassiker mit der jungen Judy Garland.

Karten:

Tickets für  Wicked - Die Hexen von Oz jetzt online kaufen! WICKED - Die Hexen von Oz: Tickets & Infos hier

Über die nachfolgenden Links können Sie Ihren Aufenthalt in Hamburg genauer planen: Hotels, Flüge, Bücher, Wetterinfos, Reiseführer, Pläne und noch vieles mehr.

Musicalbilder und Pressetext: © 2008 Stage Entertainment GmbH


Erlebnisgeschenke und Geschenkideen