Niemals in New York

Ich war noch niemals in New York verwebt die 23 größten Jürgens-Hits charmant mit einer Drei-Generationen-Geschichte von unerfüllten Träumen, Lebensfreude und Liebe. Seien Sie auf dieser großen Fahrt dabei und sichern Sie sich Ihre Tickets!

In der Hafenstadt Hamburg nehmen Kreuzfahrtschiffe Kurs auf ferne Länder. Und das nicht nur auf der Elbe, sondern auch auf der Bühne des TUI Operettenhauses am Spielbudenplatz. Seit der gefeierten Premiere des Erfolgsmusicals ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK am 2. Dezember 2007 geht im regelmäßig ausverkauften Theater ein Ozeanriese auf große Fahrt. Mit an Bord sind nicht nur Träume und Sehnsüchte, sondern auch 21 Songs des Sängers und Entertainers Udo Jürgens. „Meine Lieder in einem Musical zu hören, ist einfach wunderbar“, ist der studierte Musiker begeistert. Udo Jürgens ist einer der erfolgreichsten Komponisten und Interpreten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das technisch aufwendige Bühnenbild ist eindrucksvoll, die Illusion eines Kreuzfahrtschiffes perfekt. Matrosen tanzen vor einem Schiffsbug, Passagiere flanieren über ein nicht enden wollendes Deck oder bestellen Torte auf einer großen Sonnenterrasse unterhalb der Kommandobrücke. Das Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK weckt Fernweh und nimmt die Zuschauer mit auf eine heiter romantische Seereise. Die erste Eigenproduktion der Stage Entertainment Deutschland ist ein mitreißendes Erlebnis mitten auf dem Meer. International preisgekrönte Bühnengrößen arbeiteten in einer vierjährigen Entwicklungsphase daran, das maritime Flair und den Glamour des Broadways auf die Bühne am Spielbudenplatz zu bringen. Aus bekannten Songs von Udo Jürgens wie „Aber bitte mit Sahne“, „Mit 66 Jahren“, „Vielen Dank für die Blumen“ und „Ich war noch niemals in New York“ entstand ein swingendes Musical mit erstklassigen Showelementen. Die CD-Einspielung platzierte sich direkt nach der Veröffentlichung in den Top 20 der Album-Charts. Ein weiterer großer Erfolg auch für Udo Jürgens, der in den fünf Jahrzehnten seines Schaffens mehr als 900 Lieder geschrieben, über 50 Alben veröffentlicht und über 100 Millionen Tonträger verkauft hat.

Das Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK erzählt von Sehnsüchten, Träumen und der Suche nach einem erfüllten Leben. Im Mittelpunkt steht die erfolgreiche Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg. Ausgelastet durch ihre Karrierepläne vernachlässigt sie ihre Mutter Maria. Die lebenslustige alte Dame fühlt sich abgeschoben und beschließt kurzerhand, ihre große Liebe Otto Staudach in New York unter der Freiheitsstatue zu heiraten. Heimlich besteigt das Paar ein Kreuzfahrtschiff. Bei dem Versuch, ihre Mutter aufzuhalten, trifft Lisa auf Axel Staudach und dessen Sohn Florian. Beide wollen ihren Senior ebenfalls zurückholen. Auf hoher See nimmt eine turbulente Geschichte mit Verwechslungen und Selbsterkenntnissen ihren Lauf.

Karten:

Tickets für Ich war noch niemals in New York jetzt online kaufen!  ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK - Tickets & Infos hier

Über die nachfolgenden Links können Sie Ihren Aufenthalt in Hamburg genauer planen: Hotels, Flüge, Bücher, Wetterinfos, Reiseführer, Pläne und noch vieles mehr.

Musicalbilder und Pressetext: © 2008 Stage Entertainment GmbH


Erlebnisgeschenke und Geschenkideen